skip to Main Content
Getäuscht. Irre Wahrnehmung!

Getäuscht. Irre Wahrnehmung!

Bei einer Recherche nach multistabilen Wahrnehmungen und entsprechendem Bildmaterial bin ich auf diese optische Täuschung gestoßen (Quelle) und konnte die Behauptung zuerst kaum glauben, dass die Flächen A und B  identische Grautöne aufweisen. Also habe ich die Grafik näher untersucht und die Flächen von ihrer Farbe her verglichen. Und na klar, es stimmt natürlich. Erstaunlich, in welche Irre uns unsere Wahrnehmung manchmal führt, nur weil der Kontext zweier Perspektiven unterschiedlich ist.

optTaeuschung

Mit dieser Illusion verabschiede ich mich für dieses Jahr und wünsche Ihnen, liebe Leser meines Blogs, einen schönen Jahreswechsel und für das Neue Jahr alles Gute.

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag in Ihren Netzwerken teilen.

Dr. Bernd Slaghuis

Ich arbeite als Karriere- und Business-Coach in Köln und habe mich auf Themen rund um die Karriereplanung und berufliche Neuorientierung spezialisiert. Mit Bewerbern arbeite ich an ihrer Bewerbungsstrategie, der Optimierung ihrer Unterlagen sowie der Vorbereitung auf Gespräche. Führungskräfte unterstütze ich, zu einer gesunden Grundhaltung zu finden. Ich schreibe außerhalb dieses Blogs für diverse Karriere- und Management-Magazine, bin XING Insider sowie WELT-/Bilanz-Kolumnist.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Sprechen Sie bei dieser Illusion von den jeweiligen Grautönen der Buchstaben A und B oder tatsächlich davon, dass die jeweiligen Quadrate, auf denen die Buchstaben A und B geschrieben sind, den gleichen Grauton aufweisen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top