skip to Main Content
Vertrauensexpertin: So Lernen Sie, Ihren Kollegen Wieder Zu Vertrauen

Vertrauensexpertin: So lernen Sie, Ihren Kollegen wieder zu vertrauen

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“, dieser Auffassung sind noch viele Chefs. Auf der anderen Seite höre ich von Mitarbeitern, dass sie ihren engsten Kolleginnen und Kollegen nicht mehr vertrauen können. Sie erzählen mir von fiesen Machtspielchen und hinterlistig bösem Verhalten. Misstrauen wir lieber, statt uns zu vertrauen? Vertrauen Männer einander anders als Frauen? Was können Chefs und Kollegen tun, um gegenseitiges Vertrauen im Team zu stärken? Hierzu habe ich mit der Wirtschaftspsychologin und Business-Coach Eva Schulte-Austum gesprochen, die sich seit Jahren mit „Vertrauen“ beschäftigt. Sie hat weltweit 350 Interviews geführt und die Vertrauensforschung studiert. In ihrem Buch „Vertrauen kann jeder“ gibt sie 9 Rezepte für mehr Vertrauen und ein erfülltes Leben.

weiterlesen
Chef-Test: Was Taugt Ihr Chef Als Führungskraft?

Chef-Test: Was taugt Ihr Chef als Führungskraft?

Wie beurteilen Sie die Führungsqualitäten Ihres Chefs? Bei vielen Angestellten, die mir im Coaching von ihren Chefs erzählen, habe ich den Verdacht, dass sie es mehr mit einem Vorgesetzten als einer Führungskraft zu tun haben. Jemandem, der ein Kästchen im Organigramm besetzt statt echtes Interesse hat, im Team gemeinsam Ziele zu erreichen. Chefs, die ihre Rolle nicht ausfüllen und mehr netter Kumpel als Führungskraft sind. Die ihr Team nicht im Blick haben, Aufgaben wie aus der Gießkanne delegieren, keine Entscheidungen treffen und vom Burnout ihres besten Mitarbeiters mit der Krankmeldung erfahren. Chefs, die wortwörtlich „Vor-Gesetzte“ sind und keine „Führungs-Kraft“ besitzen. Wie ist es bei Ihnen und Ihrem Chef bzw. Ihrer Chefin? Hier sind 10 Anhaltspunkte, anhand derer sie es herausfinden können.

weiterlesen
Autsch! Dieses Bild Hat Das Arbeitsministerium Von Zukunft Der Arbeit?

Autsch! Dieses Bild hat das Arbeitsministerium von Zukunft der Arbeit?

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wirbt seit dem 4. Mai 2017 in den Kinos mit zwei Werbespots für die Diskussion rund um die Zukunft der Arbeit. Ziel ist es, „auf Basis des Leitbilds „Guter Arbeit“ vorausschauend die sozialen Bedingungen und Spielregeln der künftigen Arbeitsgesellschaft zu thematisieren und mitzugestalten.“ Bisher sind zwei Werbefilme online, die ich Ihnen heute vorstellen möchte. Ein wie ich finde fragwürdiger Blick auf die Zukunft der Arbeit: Mit einem unterbelichteten Chef, Rollen-Klischees und mangelnder Augenhöhe. Doch sehen Sie selbst …

weiterlesen
Vertrauen Im Job: 5 Tipps, Wie Sie Echtes Vertrauen Verschenken

Vertrauen im Job: 5 Tipps, wie Sie echtes Vertrauen verschenken

Jemandem sein Vertrauen schenken, heißt es. Doch im Verhältnis zwischen Chef und Mitarbeitern sowie unter Kollegen gleicht Vertrauen heute oftmals mehr einer Mogelpackung als einem echten Geschenk. Misstrauen, Angst und Kontrolle bestimmen trotz angeblicher Vertrauenskultur weite Teile des Berufsalltags. Was Vertrauen mit Geschenken zu tun hat und was Sie als Führungskraft oder als Mitarbeiter unter Kollegen tun können, damit Vertrauen nicht nur eine Mogelpackung ist, sondern zum echten Geschenk wird.

weiterlesen
Mitarbeitermotivation: „Chef, Motivier Mich, Aber Lass Mich In Ruhe!“

Mitarbeitermotivation: „Chef, motivier mich, aber lass mich in Ruhe!“

Als ich heute einen Blick auf meinen News-Stream zu Führung und Karriere warf, stand mir ein großes Fragezeichen ins Gesicht geschrieben. Ich sah etliche Artikel zur gerade erschienenen, jährlichen Gallup-Studie, in denen wie jedes Jahr den Chefs vorgeworfen wird, sie motivieren ihre Mitarbeiter zu wenig. Dazwischen Artikel zu einer aktuellen Studie von Stepstone und Kienbaum, die zu dem Ergebnis kommen, dass sich Mitarbeiter mehr Selbstverantwortung und flachere Hierarchien wünschen, also in der Konsequenz weniger Führung. Ja, was zählt denn nun in Sachen Mitarbeitermotivation?

weiterlesen
Unfähige Chefs? Draufhauen Ist Auch Keine Lösung!

Unfähige Chefs? Draufhauen ist auch keine Lösung!

Ich frage mich, wie es wohl für die vielen Chefs da draußen ist, täglich in den Medien zu lesen, wie unfähig und überfordert sie doch sind und wie mies sie ihre Mitarbeiter führen. Immer wieder aufs Brot geschmiert zu bekommen, welche elementaren Kompetenzen ihnen für die Digitalisierung fehlen und was auch sie endlich erfolgreich machen könnte. Wer sich alles das zu Herzen nimmt, dem dürfte schier schwindelig werden. Kaum ein Tag vergeht ohne eine neue Studie, wie schrecklich die Realität in den Chef-Etagen aussieht. Das befeuert in einer schwierigen Zeit des Wandels rund um Digitalisierung und Industrie 4.0 nicht nur die Hilflosigkeit und Ängste der Führungskräfte selbst, auch der Graben zwischen ihnen und ihren Mitarbeitern wird immer breiter.

weiterlesen
Kollegen Durchschauen: Mit Diesem Genial Einfachen Trick Klappt’s

Kollegen durchschauen: Mit diesem genial einfachen Trick klappt’s

Wäre es nicht toll, wenn Sie ab sofort immer verstehen könnten, was in den Köpfen Ihrer Kollegen oder des Chefs vor sich geht? Kein umständliches Rätselraten mehr, warum sich die lieben Kollegen plötzlich so merkwürdig verhalten. Keine wilden Vermutungen mehr, was dem Chef über die Leber gelaufen sein könnte. Schluss mit halbseidenen Interpretationen, Deutung von Verhaltensweisen und blöden Missverständnissen. Ich verrate Ihnen heute, mit welchem genialen Trick auch Sie ganz einfach Ihre Kollegen durchschauen können. Sie werden überrascht sein! ;-)

weiterlesen
Generation Y: Null Bock Aufs Chef Sein?

Generation Y: Null Bock aufs Chef sein?

Folgt auf den Fachkräftemangel jetzt etwa ein Führungskräftemangel? Einer neuen Studie zufolge ja, denn nur jeder Zehnte unter den deutschen Millennials möchte in Zukunft Führung übernehmen. Was hält junge Erwachsene heute davon ab, vom Chefposten zu träumen? Hat die lautstark als oberflächlich, illoyal und faul verschrieene Generation Y tatsächlich keine Lust mehr auf Karriere? Ganz sicher nicht! Warum mich das Ergebnis dieser Studie dennoch nicht überrascht und warum ich die Sorge über einen drohenden Führungskräftemangel in Deutschland aktuell für unbegründet halte.

weiterlesen
Jahresgespräch Mit Dem Chef Vorbereiten: Sie Sind Der Talkmaster!

Jahresgespräch mit dem Chef vorbereiten: Sie sind der Talkmaster!

Viele Jahresgespräche verlaufen steif nach Schema-F und oft haben Mitarbeiter Angst vor dem jährlichen Pflichttermin mit ihrem Chef. Nutzen Sie die Chance, die Weichen für Ihre berufliche Entwicklung zu stellen. Was Sie für Ihr Jahresgespräch vorbereiten sollten und wie Sie zu einem gleichberechtigten Talkmaster in einem Gespräch auf Augenhöhe werden.

weiterlesen
Fiese Bürokrankheiten: Achtung, Höchste Ansteckungsgefahr!

Fiese Bürokrankheiten: Achtung, höchste Ansteckungsgefahr!

Hast du schon mitbekommen, dass die Maul- und Lästerseuche momentan wieder in vielen Büros grassiert und bist du ausreichend immun dagegen? Ziemlich sicher ist dein Arbeitgeber auch bereits mit dem unsäglichen Meetingwahn-Bazillus infiziert, der dich und deine Kollegen in endlose Plauderrunden zwingt. Oder hat auch dich etwa die Veränderungs-Allergie voll erwischt? Diese und andere Bürokrankheiten lauern heute fast überall. Hier sind die sieben am weitesten verbreiteten Erreger und unten erfährst du mein Rezept, wie du dich wirksam schützen kannst.

weiterlesen
Diese 5 Erwartungen Von Mitarbeitern An Ihre Chefs Sind Heute überholt

Diese 5 Erwartungen von Mitarbeitern an ihre Chefs sind heute überholt

Wünschen Sie sich auch, dass Ihr Chef stärker hinter Ihnen steht und wäre es nicht wunderbar, wenn Sie sich jederzeit auf ihn verlassen könnten? Diese und andere Erwartungen formulieren Angestellte, wenn sie sich ihren Traumboss und die Beziehung zum ihm wünschen könnten. Doch was ist wirklich dran am Bild des Vorgesetzten, der hinter seinem Team steht und auf den immer Verlass ist? Warum solche Erwartungen an Chefs heute nicht mehr in unsere Arbeitswelt passen, was sie bei Mitarbeitern und ihren Führungskräften sogar anrichten können und was stattdessen eine gute Mitarbeiter-Chef-Beziehung ausmacht.

weiterlesen
Macht Im Job: Wie Wichtig Ist Sie Für Erfolg Und Karriere?

Macht im Job: Wie wichtig ist sie für Erfolg und Karriere?

Wie wichtig ist es für Sie, Macht im Job zu besitzen? Diese Frage reflektiert jeder meiner Klienten im Karriere-Coaching für sich, wenn es um die wichtigsten persönlichen Werte im Beruf geht. Die meisten von ihnen lehnen Macht spontan erst einmal ab. Macht ist igitt, habe ich manchmal das Gefühl. Sie rümpfen die Nase, als ob es anrüchig und falsch wäre, danach zu streben. Macht stinkt, denn viele von ihnen haben die negativen Seiten selbst zu spüren bekommen. Nur wenige wünschen sich mehr Macht. Als Motor für ihre Karriere, um Einfluss nehmen zu können oder aus purer Machtgeilheit. Warum Macht bei vielen Angestellten und Führungskräften keinen guten Ruf genießt und warum wir doch ohne sie nicht auskommen, um nicht nur im Beruf erfolgreich, sondern auch persönlich zufrieden zu sein:

weiterlesen
Isabel García über Kommunikation Und Die Superhelden In Uns

Isabel García über Kommunikation und die Superhelden in uns

Isabel García ist Kommunikationsexpertin und sagt mit ihrem neuen Buch „Ich kann auch anders“ dem einfachen Schubladendenken in Kommunikationsmodellen den Kampf an. Wir sind eben nicht nur Typ rot, blau, gelb oder grün, und auch nicht nur intro- oder extrovertiert. Wir sind vielseitiger, denken und kommunizieren in verschiedenen Situationen und Umgebungen anders. Sie beschreibt im Buch erstmals ihr Kommunikationsmodell, das sie seit Jahren erfolgreich in Trainings und Seminaren einsetzt. Im Interview habe ich Isabel gefragt, was es mit den vier Elementaren Kommunikationstypen® auf sich hat und wie insbesondere Führungskräfte, Angestellte und Bewerber dieses Modell für ihre Kommunikation nutzen können.

weiterlesen
Stress Im Job: 5 Tipps Für Das Klärende Gespräch Mit Ihrem Chef

Stress im Job: 5 Tipps für das klärende Gespräch mit Ihrem Chef

Sagen Sie Ihrem Chef, wenn Sie Stress im Job haben? Oder fürchten Sie die Kündigung und halten den Stress lieber aus? Die meisten Angestellten entscheiden sich in meiner Wahrnehmung heute dafür, lieber nichts zu sagen und darauf zu hoffen, dass es in absehbarer Zeit schon wieder besser werden wird. Sie jammern unter ihresgleichen, der Chef jedoch sieht nur ein verkrampftes Lächeln. Und während sie noch „Kein Problem, alles in Ordnung!“ nach oben signalisieren, landet gleich der nächste Stapel Arbeit auf dem Tisch. Eine gefährliche Stress-Spirale, aus der viele Angestellte heute nicht mehr selbst hinaus finden. Erfahren Sie in 5 Schritten, wie Sie mit Ihrem Chef besprechen können, was Sie stresst, ohne gleich die Kündigung zu kassieren.

weiterlesen
Jobsuche Als Generalist: Warum Es Alleskönner Schwerer Haben

Jobsuche als Generalist: Warum es Alleskönner schwerer haben

Als Generalist interessieren Sie sich für vieles, verfügen über breites Wissen, doch wenn es ins Detail geht, dann müssen Sie passen. Haben Sie bei Ihrer Karriere bisher darauf Wert gelegt, sich nicht zu stark auf eine Richtung oder Position festzulegen und ist es Ihnen wichtig, verschiedene Türen als Optionen offen zu halten? Dann haben Sie wahrscheinlich wie viele meiner Klienten auch das Gefühl, dass Sie bei der Jobsuche den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Doch nicht nur beim Jobwechsel oder als Bewerber haben es Generalisten schwerer als Spezialisten, auch im Beruf sind sie es häufiger, die über Überlastung klagen. Warum es Alleskönner im Job schwerer haben und worauf Sie in bestimmten Situationen achten sollten, wenn auch Sie zu den Generalisten zählen:

weiterlesen
Back To Top