Frage 1: Wie beurteilen Sie ihre persönliche und Fachliche Entwicklung?