Bewerbungsgespräch: 10 Dinge, Die Bewerber Unbedingt Beachten Sollten.

Bewerbungsgespräch: 10 Dinge, die Bewerber unbedingt beachten sollten.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber? Sie haben schon viele Bewerbungen verschickt, aber bisher sind Sie immer an den Gesprächen gescheitert? Sie möchten sich auf ein anstehendes  Gespräch vorbereiten? Hier kommt DIE ultimative Anleitung für Bewerber, wie Sie mit Sicherheit das nächste Gespräch meistern und den Job bekommen. Viel Vergnügen ;-)

weiterlesen
So Findest Du Deine Berufliche Ur-Motivation

So findest du deine berufliche Ur-Motivation

Ein Gastartikel von Benedikt Ahlfeld

Es ist elf Uhr vormittags und ich sitze im bfi. Das Berufsforschungsinstitut in Wien. Ich bin keine vierzehn Jahre alt und ein Computertest soll mir gleich sagen, welchen Job ich – wenn ich denn irgendwann erwachsen werde – am besten ausüben werde. „Skeptisch“ könnte man meine Stimmung bezeichnen.

Obwohl das Ergebnis dann doch eine positive Überraschung für mich war. Zumindest rückblickend…

Aber nicht jeder hat das Glück, sich in einem Job zu befinden, der mehr ist als nur ein Beruf. Sondern die so gern benannte „Berufung“ eben. Das hat mit vielen Faktoren zu tun: einerseits, weil wir zu viele Möglichkeiten haben (so viel gäbe es zu tun! Und dieser Überfluss lähmt irgendwo auch). Und andererseits, weil wir zu wenig Moöglichkeiten haben (vor allem der Orientierung). Genau aus diesem Grund liest du wahrscheinlich auch gerade diesen Artikel: Orientierung. Und genau hier werde ich dir helfen.

weiterlesen
Augenhöhe Im Bewerbungsgespräch? Ein Beispiel Aus Der Praxis.

Augenhöhe im Bewerbungsgespräch? Ein Beispiel aus der Praxis.

Immer wieder berichten mir Klienten im Coaching von ihren Erlebnissen in Bewerbungsgesprächen. Diese reichen von reinen Werbeveranstaltungen der Unternehmen für sich und nahezu völligem Desinteresse am Bewerber bis hin zu wirklich absurden Fragen und Auswahlmethoden, bei denen sich erwachsene Menschen vorkommen wie Fünftklässler an der Schultafel. Ein Fall hat mich in den letzten Wochen besonders erschüttert.  

weiterlesen
Bauch Oder Kopf? 7 Tipps Für Gute Entscheidungen

Bauch oder Kopf? 7 Tipps für gute Entscheidungen

Jeder von uns steht regelmäßig vor Entscheidungen. Bewusst und unbewusst treffen wir am Tag manchmal bis zu 100.000 Entscheidungen. Ob dies gute oder Fehlentscheidungen waren, stellt sich in den meisten Fällen erst hinterher heraus. Schwierige und mit weitreichenden Folgen verbundene Entscheidungen schieben wir gerne auf oder drücken uns auch völlig davor – oft mit einem schlechten Gewissen. Die folgenden 7 Tipps sollen Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie gezielt mit Verstand und einem guten Bauchgefühl zu Entscheidungen finden können.

weiterlesen
10 Tipps Für Die Berufliche Neuorientierung.

10 Tipps für die berufliche Neuorientierung.

Sie stehen gerade vor der Entscheidung, etwas in Ihrem Leben verändern zu wollen? Ihr jetziger Job erfüllt Sie nicht mehr oder Sie möchten einen Schritt weiter auf der Karriereleiter kommen? Sie suchen einen Weg aus dem Hamsterrad und möchten endlich das tun, worauf Sie Lust haben? Oder Sie wollen kürzertreten, wissen aber nicht, wie Sie dies bewerkstelligen können? Damit Ihre Veränderung kein unüberlegter Schnellschuss wird oder aber doch wieder im Sande verläuft, habe ich diese 10 Tipps aus meinen Karriere-Coachings für Sie zusammengestellt:

weiterlesen
Mit Freude Ins Nächste Vorstellungsgespräch.

Mit Freude ins nächste Vorstellungsgespräch.

Denken Sie einmal an Ihr letztes Vorstellungsgespräch zurück. Welches Gefühl kommt dabei in Ihnen auf? Ärger und Frustration oder die Freude, interessante Menschen und ein neues Unternehmen kennengelernt oder gar den Job danach bekommen zu haben? Wenn ich mir Ratgeber für Bewerber ansehe, dann finde ich Hunderte von möglichen Fragen, die gestellt werden können und die perfekt vorzubereiten sind oder ich lerne, was ich anziehen soll und wie ich wem in welcher Reihenfolge die Hand schüttele. Manchmal gibt es Hinweise, wie ich es schaffen kann, durch Atmung oder andere Techniken ruhig und gelassen zu bleiben. Die große Frage ist immer gleich: Was sollte ich tun, um den anderen (also dem potenziellen neuen Arbeitgeber) zu gefallen?

weiterlesen
Entscheidungen: Wer Die Wahl Hat, Hat Die Qual?

Entscheidungen: Wer die Wahl hat, hat die Qual?

Heute ist Bundestagswahl. 61,8 Millionen Wahlberechtigte können ihre Stimmen abgeben, um die Politik der nächsten vier Jahre in Deutschland mitzubestimmen. Ein wertvolles Recht unserer Demokratie. Verschiedene Alternativen zu bewerten und schließlich eine Entscheidung zu treffen ist für viele Menschen jedoch auch eine Herausforderung. Sich entscheiden bedeutet, sich auf eine Richtung festzulegen und dabei andere Möglichkeiten und den vielleicht hiermit einhergehenden Nutzen auszuschließen.

weiterlesen
Wie Sie Es Schaffen, Es Endlich Allen Recht Zu Machen.

Wie Sie es schaffen, es endlich allen recht zu machen.

Träumen Sie schon lange davon, es immer allen recht machen zu können? Wäre es nicht toll, von allen gemocht zu werden? Ein Freifahrtschein für die Karriere und Freunde wie Sand am Meer, die Sie lieben. Wenn Sie die Ratschläge auf dem folgenden Rezept jeden Tag beherzigen, werden Sie zu jedermanns Liebling werden und endlich auch zu einem glücklichen Leben finden können:

weiterlesen
Blogstöckchen: This Is How I Work

Blogstöckchen: This is how I work

Ach, ein Blogstöckchen für mich! Lieben Dank an Svenja Hofert, das Stöckchen u. a. an mich zu übergeben. Was für eine lustige Wortkreation, die ich vorher noch nie gehört hatte. Und dazu eine geniale Idee, Blogger und ihre Blogs stärker zu vernetzen und Spannendes über sie zu erfahren. Also, hier sind meine Antworten auf die Stöckchen-Fragen:

weiterlesen
Großartige Karriere. Es Muss Nicht Immer Die Berufung Sein!

Großartige Karriere. Es muss nicht immer die Berufung sein!

„Vom Beruf zur Berufung. Wie Sie einen tollen Job und persönliche Erfüllung finden.“ Dies ist der Titel eines Buches, über das ich neulich bei einer Recherche gestolpert bin. Klingt spannend, war mein erster Impuls. Wer will das nicht?! Also kaufte ich das 2011 erschienene Buch des amerikanischen Bestseller-Autors Stephen R. Covey – natürlich aus rein beruflichen Gründen als Karriere-Coach ;-) Ich habe ja schon einige dieser amerikanischen „Ratgeber“ gelesen, voll bestückt mit amerikanischem Traum, millionenstarken ehemaligen Tellerwäschern und einer 4-Stunden-Woche und Geld bis zum Abwinken.

weiterlesen
Abi – Und Dann? Sollte Ich Auf Meine Eltern Hören?

Abi – und dann? Sollte ich auf meine Eltern hören?

Abi – und dann? Viele Schülerinnen und Schüler stehen jedes Jahr vor dieser Entscheidung. Eine Entscheidung, die ihr Leben für immer beeinflussen wird (denken sie!). Eine Entscheidung, die sie bisher in dieser Form noch nie treffen mussten. Vielleicht ging es bisher darum, einen passenden Praktikumsplatz oder einen lukrativen Ferienjob zu finden – doch nun geht’s um den „Ernst des Lebens“ – sagen Mama und Papa. Raus aus dem Schulsystem fester Pläne und erzieherischer Behütung – rein in die studentische Freiheit oder den Ausbildungsbetrieb mit neuen Kollegen und bisher nicht bekannten Aufgaben und Erwartungen. Was tun …?

weiterlesen
Glaubenssätze: Wie Sie Uns Täglich Beeinflussen.

Glaubenssätze: Wie sie uns täglich beeinflussen.

In der vergangenen Woche wurde die D21-Studie veröffentlicht, die die Entwicklung der Digitalisierung in Deutschland zeigt. Demnach nutzen hierzulande 53,2 Millionen Personen das Internet, das entspricht 76,5 Prozent der deutschen Wohnbevölkerung über 14 Jahren. Interessant – dachte ich mir – und las den Artikel im Kölner Stadtanzeiger weiter. Ein weiteres Ergebnis dieser Studie ist, dass sich das Wachstum in den letzten Jahren immer weiter reduziert hat und zwischen 2012 und 2013 nur noch bei 0,9 Prozent lag.

Doch dann lese ich diese Schlussfolgerung: „Schon im Vorjahr lag er so niedrig, und es gibt kaum Indizien dafür, dass sich daran bald etwas ändern wird. Verweigert sich Deutschland der Zukunft?“ (Quelle Kölner Stadtanzeiger). Ich musste kurz auf den Titel der Zeitung schauen und mich versichern, dass ich nicht rein zufällig in die Bild-App auf meinem iPad gewechselt war.

weiterlesen
Sinn Bei Der Arbeit – Sinnvoll Oder Gefährlich?

Sinn bei der Arbeit – sinnvoll oder gefährlich?

Viele von Ihnen fragen sich bei der Überschrift vielleicht, was ich mir dabei gedacht habe. Natürlich ist es gut, wenn die Arbeit einen Sinn erfüllt, werden Sie denken. Sinn ist für viele Menschen ein wichtiger und entscheidender Wert in ihrem (Berufs-)leben. Es gibt Studien, die belegen, dass Menschen weniger produktiv sind, wenn Sie das Gefühl haben, dass das, was sie tun, wenig Sinn macht. Nicht überraschend! Sinnvolle Arbeit kann bedeuten, gebraucht zu werden, Anerkennung zu erhalten und etwas Gutes zu tun. Sinn kann uns motivieren und uns die Kraft verleihen, mehr von dem zu tun.

weiterlesen
Quality Time. Vom Aussterben Bedroht?

Quality Time. Vom Aussterben bedroht?

Der Begriff „Quality time“ kommt aus den USA und stammt aus den 70er Jahren. Er sollte für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stehen und die Zeit umfassen, die ausschließlich der Festigung der menschlichen Beziehungen dient. Ich dachte in einer meiner letzten Coachings wiedeer an diesen Begriff, weil es vielen Klienten gut tut, die Zeit, die sie bei mir verbringen, nur für sich zu genießen. Sie erzählen sehr vieles von ihrem Leben und ihrer momentanen Situation. Ich bin oft beeindruckt von dem, was sie alles schon erlebt und gemeistert haben – beruflich und auch privat.

weiterlesen
Jobsuche. Wie Entscheiden Sie Sich?

Jobsuche. Wie entscheiden Sie sich?

Es ist diese eine Frage, die fast alle Menschen bewegt, die sich in einer Phase der beruflichen Neu- oder Umorientierung befinden. Manchmal sind sie noch in einer Anstellung und suchen schon seit längerer Zeit nach einer neuen passenden Herausforderung, manchmal liegt auch eine Phase der Arbeitslosigkeit hinter ihnen. Viele blicken auf ihr bisheriges Leben zurück und sehen die beruflichen Entscheidungen, die sie in ihre heutige Situation geführt haben. Sie haben manchmal das Gefühl, diese Entscheidungen nicht richtig getroffen zu haben, denn Sie glauben, dass wenn sie sich damals anders entschieden hätten, sie jetzt nicht in dieser Situation wären, in der sie sind. Und jetzt wollen sie es auf jeden Fall besser machen.

weiterlesen